schaubi3

Woodstock Wonderland

There will always be someone with the same button on as you.

 

 

das Schaubüro präsentiert mit Woodstock Wonderland/ there will always be someone with the same button on as you einen Parcours durch Feld und Wald, eine Reise in die Open-Air-Geschichte, einen Trip in die Vergangenheit , Gegenwart und Zukunft, eine Expedition zu den eigenen Erinnerungen und Träumen, eine Fahrt ins Grüne und Blaue:

Einen Ausflug nach Woodstock Wonderland.

Der weisse Hase weiss den Weg.

 

Mit Woodstock Wonderland/ there will always be someone with the same button on as you fragt das schaubüro nach der alternativen Kraft von Open-Air-Festivals.
Die Zuschauenden erwartet auf dieser theatralen Schnitzeljagd eine phantastische Welt, deren skurriles Personal an „Alice in Wonderland“ erinnert und Szenen des legen-dären Woodstock-Festivals 69 heraufbeschwört.

Die Expedition nach Woodstock Wonderland ist aber nicht nur ein Trip zurück in die Open-Air-Geschichte, sondern auch eine Reise in die aktuellen und eigenen Open-Air-Erlebnisse. Jede_r Zuschauer_in erlebt seine individuelle Fahrt in ein gleichsam fremdes und doch bekanntes Gebiet, in dem die rationale Logik aufgehoben ist, sich eigene Erinnerungen, Träume und Ängste mit allbekannten medialen Bildern vermischen und die Vergangenheit zum Spiegel der Gegenwart wird.

Oder umgekehrt.
Die Fragen sind dieselben.


Konzept, Regie, Ausstattung Julia Haenni und Thea Reifler

Texte Geneva Moser, Julia Haenni, Thea Reifler

Performance (je nach Besetzung) Géraldine Boesch, Simone Gfeller, Christoph Gosteli, Thibault Schiemann, Miko Hucko, Michael Nedjedly, Hannah Neumann, Sandro Ilg, Geneva Moser, Martin Obrist, Valérie Sauvin, Julia Haenni, Thea Reifler, Zarah Uhlmann

Ausstattungsassistenz Sandro Ilg


18. Juni 2011 Festival des Arcs, Ehrendingen

14. Juli 2012 Free for Peace Festival, Riniken AG 

29. Juli 2012 waldstock openair spektakel, Steinhausen ZG